Menu
Menü
X
Pfeffer

Nach mehr als acht Monaten intensivem Konfirmationsunterricht ist es am 26. Mai für 11 Konfirmandinnen und Konfirmanden soweit: Sie werden konfirmiert! Seit September 2018 haben sie mehrere Unterrichtstage im Gemeindehaus, Exkursionen nach Frankfurt in das Bibelhaus und nach Worms, Besuch bei den Buddhisten sowie zwei Lehrgänge in Maria Einsiedel und auf Burg Rieneckbewältigt. Am 18. Mai findet das Unterrichtsgespräch zwischen Konfirmandinnen und Konfirmanden sowie dem Kirchenvorstand statt, in dem die Lerninhalte des Konfirmationsunterrichtes abgefragt werden. Am 19. Mai um 10 Uhr sind alle Gemeindeglieder herzlich zu dem Vorstellungsgottesdienst, den die Jugend-lichen mit einem Thema ihres Konfirmationsunterrichtes gestalten und der von der Band "Colours of Life" musikalisch umrahmt wird, eingeladen. Am darauffolgenden Sonntag, den 26. Mai findet dann um 10 Uhr der Konfirmationsgottesdienst mit Pfarrerin Martina Schefzyk statt, nachdem am Vorabend um 18 Uhr der gemeinsame Abendmahlsgottesdienst gefeiert wurde. Musikalisch wird der Konfirmationsgottesdienst sowohl von dem Chor "VOICES" als auch von der Band "Colours of Life" ausgestaltet.

Christi Himmelfahrt

Plassmann

Woher soll der Knirps das auch wissen? Himmelfahrt: Ein arbeitsfreier Tag an dem Papa mit seinen Freunden unterwegs ist. 

Der Grund, dass dieser Tag arbeitsfrei ist aber eigentlich, dass Christinnen und Christen der Himmelfahrt Christi gedenken. Die Bibel berichtet darüber, dass Jesus vor den Augen seiner Anhänger emporgehoben wurde und eine Wolke ihn ihren Blicken entzog. Dieses Ereignis feiern Christen in der ganzen Welt seit dem vierten Jahrhundert.

Wir laden herzlich zum Gottesdienst an Christi Himmelfahrt am 30.05. um 10.00 Uhr ins Ringwäldchen ein.

Impulspost - Schlüsselmusik

ekhn

Musik drückt aus, was Worte allein oft nicht sagen können. Musik prägt Gene- rationen und Milieus. Musik spielt im Alltag vieler Menschen eine große Rolle. Deshalb steht Musik im Mittelpunkt der nächsten Impulspost der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN). Unter der Überschrift „Schlüsselmusik“ zeigt die Aktion im Frühjahr 2019 die Vielfalt von christlicher Musik und bringt die Fülle von musikalischen Ausdrucks- formen des Glaubens zum Klingen. Ein Dreiklang steht im Mittelpunkt der Aktion:

Musik ist eine Himmelsöffnerin.

Musik ist ein Seelenventil.

Musik schafft Klangverbindungen zwischen Menschen.

Musik öffnet vielen Menschen einen Zugang zum Glauben. Denn Musik ist eine Gabe Gottes für uns Menschen, die zum Mitmachen und Erleben einlädt! Durch Altes und Neues Testament zieht sich Musik als roter Faden, in derselben Weise prägt die Musik bis heute in vielfältiger Weise unsere Gottesdienste. Ob Choräle, klassische Musik, Blechbläser, Orgel, ob Kinderchor, Pop oder Gospel: Die große musikalische Bandbreite kirchlicher Musik ist ein großer Schatz des Glaubens. Sie drückt Lebensfreude aus und sie schenkt Lebensmut. Mit dieser Aktion lädt die Evangelische Kirche alle ein: Singen und musizieren Sie mal wieder!

Haben Sie Spaß und Freude an Musik! Probieren Sie die musikalischen Angebote in Ihrer Gemeinde aus. Singen Sie mit, musizieren Sie mit! Die Impulspost „Schlüsselmusik“ wird Anfang April 2019 an alle evangelischen Haushalte geschickt. Auf der Internetseite www.schluesselmusik.de finden Sie mehr Informationen und musikalische Inspirationen.

Martin K. Reinel, Öffentlichkeitsarbeit der EKHN

 

 

Auf den folgenden Seiten wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit ausschließlich die männliche Form verwendet. Sie bezieht sich aber selbstverständlich auf Personen beiderlei Geschlechts.

 

 

top