Menu
Menü
X

Wiederöffnung unserer Gottesdienste

Der Kirchenvorstand hat in dieser Woche ein Konzept zur Wiederöffnung unserer Gottesdienste beschlossen. Hier die wichtigsten Informationen zur Umsetzung der nötigen Auflagen.

Der Kirchenvorstand hat in dieser Woche ein Konzept zur Wiederöffnung unserer Gottesdienste beschlossen. Hier die wichtigsten Informationen zur Umsetzung der nötigen Auflagen:

Um den nötigen Abstand zu gewährleisten, sind maximal 35 Gottesdienst- besucher*innen erlaubt. Alle Besucher müssen namentlich erfasst werden. Die Plätze in den Bänken sind markiert, die Empore darf nicht benutzt werden. Die Besucher*innen werden dringend gebeten, einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Auf gemeinsamen Gesang muss leider verzichtet werden, auch das Abendmahl darf vorerst nicht gefeiert werden. Die Kirche wird wie gewohnt um 9.30 Uhr geöffnet; wir empfehlen allen Gottesdienstbesucher*innen, ein wenig mehr Zeit für die notwendigen Hygienemaßnahmen einzuplanen. Wir bitten Personen mit Erkältungssymptomen oder Personen, die den bekannten Risikogruppen angehören, auf den Besuch des Gottesdienstes zu verzichten.

Der 17. Mai wäre der Tag der Konfirmation gewesen. Deshalb hält Pfarrerin Martina Schefzyk eine Andacht ausschließlich für und mit unseren Konfirmanden, damit dieser Tag trotz der notwendigen Verschiebung in den Herbst seine Würdigung erhält. Diese Andacht wird gefilmt und am 17. Mai auf die Homepage gestellt.

Auch der Festgottesdienst zum 75. Bestehen der SG Götzenhain musste vom 24. Mai auf das Jahr 2021 verschoben werden. Auch hierzu wird eine besondere Andacht aufgezeichnet, die am 24. Mai auf der Homepage abrufbar ist.

Unser erster öffentlicher Gottesdienst wird voraussichtlich am Pfingstsonntag, den 31. Mai, stattfinden - bei hoffentlich gutem Wetter im Pfarrgarten oder auf dem Dorfplatz. Wir freuen uns auf Sie!

(Stand 8. Mai 2020)


top